DeuAq.com >> Leben >  >> Sport

7 Trainingstipps für Paare, um mit einem Partner oder Trainingspartner fit zu werden

Paartraining ist eine großartige Möglichkeit, Zeit mit jemandem zu verbringen und gleichzeitig fit zu werden. Sie können auch Beziehungen ruinieren, wenn sie schlecht ausgeführt werden. Das Training von Paaren kann besonders herausfordernd sein, wenn ein Partner viel fitter ist als der andere.

Dieser Beitrag wird Ihnen helfen, das Beste aus den Workouts von Paaren zu machen, damit alle gemeinsam an einer herausfordernden und unterhaltsamen Aktivität teilnehmen können.

Gut zu wissen:

Diese Tipps eignen sich auch für Trainingsfreunde und Fitnesspartner – nicht nur für Paare!

Vorteile von Paartraining, Trainingspartnern und Fitnesspartnern

Das Training mit jemand anderem hat viele Vorteile:

  • Es ist wahrscheinlicher, dass jeder für seine Fitnessziele verantwortlich bleibt.
  • Ein Trainingspartner, der fitter ist als du, kann dir helfen, dich selbst zu pushen.
  • Das Training von Paaren kann das Sexualleben eines Paares verbessern.
  • Das Training mit einem Partner kann die Beziehung vertiefen.
  • Ihr Partner kann Ihnen helfen, Ihre Technik zu verbessern.

Das Training von Paaren kann jedoch schwierig zu navigieren sein. Ein fitterer Partner hat möglicherweise das Gefühl, dass sein weniger fitter Partner ihn zurückhält. Sie könnten das Gefühl haben, dass sie ihren Partner oder Fitnessstudio-Kumpel im Stich lassen. Der weniger fitte Partner kann demoralisiert werden.

Diese sieben Strategien werden Ihnen helfen, das Beste aus den Workouts Ihrer Paare zu machen, egal ob sie mit einer besonderen Person, einem Trainingspartner oder einem Fitnesspartner zusammen sind!

Tipp 1:Seien Sie ehrlich

Erkenne den Unterschied in der Fitness an. Seid respektvoll und macht einander nicht nieder. Spielen Sie den Fitnessunterschied nicht herunter. Nennen Sie es stattdessen respektvoll und verknüpfen Sie es mit dem Zweck des Trainings (mehr dazu weiter unten).

Es kann für den fitteren Partner verlockend sein, so zu tun, als wäre er nicht fitter. Dies ist ein schneller Weg, um Ihren weniger fitten Trainingspartner zu ärgern, weil Sie ihn im Grunde belügen. Sie könnten sich noch unwohler fühlen, wenn sie mit jemandem trainieren, der fitter ist als sie.

Paare, Trainingsfreunde und Fitnesspartner wollen alle ein gutes Training absolvieren. Wenn Sie Ihre Aktivität reduzieren, um sie an die Fähigkeiten Ihres Partners anzupassen, kann dies dazu führen, dass Sie es ablehnen, mit ihm zu trainieren. Alternativ kann sich der weniger fitte Partner zu stark gedrängt fühlen, um mitzuhalten, und sogar zu einer vermeidbaren Überlastungsverletzung führen.

Sobald Sie von einem Ort der Ehrlichkeit ausgehen, sind Sie bereit, Ihr Training zu planen!

Tipp 2:Machen Sie das Training für Paare zu einer Herausforderung für alle

Workouts müssen herausfordernd sein, um effektiv zu sein. Der Trick bei Paartrainings besteht darin, die Übung für jede Person angemessen herausfordernd zu gestalten.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie fittere Partner das Training anspruchsvoller gestalten und gleichzeitig die Fähigkeiten ihres Partners respektieren können:

  • Machen Sie während Ihres Trainings einige Intervalle. Kehren Sie für den Erholungsteil des Intervalls zu Ihrem Partner zurück. Kurze Sprints sind perfekt, weil du nicht sehr weit kommst und lange Zeit brauchst, um dich bei einem sehr leichten Tempo zu erholen.

Mach es schwieriger: Der weniger fitte Partner kann ein bisschen Spaß haben, wenn er härter/schneller wird, während der fittere Partner zu ihm zurückkehrt. Dies verkürzt die Erholungszeit, die der fittere Partner hat. Es macht auch den weniger fitten Partner zu einem aktiven Teilnehmer.

  • Ähnlich wie oben, fahren Sie mit voller Geschwindigkeit bergauf und kehren Sie zu Ihrem Partner zurück, während er sich auf den Weg macht.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Technik. Versuchen Sie, die Beingeschwindigkeit beim Laufen oder die Trittfrequenz beim Radfahren zu erhöhen. Versuchen Sie, Ihre Balance der Bodenkontaktzeit zu verbessern. Probieren Sie diese Übungen aus, um Ihre Laufform zu verbessern. An der Technik muss man ohnehin langsam arbeiten.
  • Beginnen Sie Ihr Training vor oder fahren Sie mit dem Training fort, nachdem Ihr Fitnesspartner aufhört. Dies kann bedeuten, dass Sie bereits eine Schleife machen, bevor Sie mit dem Training Ihres Paares beginnen, oder am Ende eine zusätzliche Schleife machen. Mache danach Liegestützvariationen oder Plankenvariationen!
  • Wenn die Aktivität an einem Ort beginnt oder endet, der weiter von Ihrem Zuhause entfernt ist, kann der Fitter-Partner zum Start oder nach dem Training mit dem Fahrrad oder Laufrad zurück nach Hause fahren. Außerdem kann es umweltfreundlich sein!
  • Machen Sie aktive Erholung zu Ihrem Trainingsziel. Es kann leicht sein, Erholungstage zu überspringen oder zu hart zu trainieren, wenn Sie es ruhig angehen sollten. Das Training mit jemandem, der weniger fit ist als Sie, ist eine großartige Möglichkeit, sich in eine aktive Erholungssitzung einzuschleichen. Außerdem haben Sie die mentale Verjüngung, eine lustige Erfahrung mit jemandem zu haben.

Tipp 3:Seien Sie der Leithund

Der Monteurpartner kann Wasser, Snacks oder Ersatzkleidung tragen. Schieben Sie einen Kinderwagen oder ziehen Sie einen Fahrradanhänger, wenn Kinder mit auf die Reise gehen!

Dies hat den Effekt, dass das Training für einen Partner anspruchsvoller wird. Es gibt auch dem weniger fitten Partner Sicherheit, da er weiß, dass er einfachen Zugang zu allem hat, was er braucht.

Auch beim Navigieren von Routen kann der Monteurpartner die Führung übernehmen. Dies nimmt dem weniger fitten Partner die mentale Energie, die zum Navigieren benötigt wird. Sie können sich nur darauf konzentrieren, das Training zu beenden und nicht auf unnötige Details.

Die Routenauswahl ist auch für Paartrainings von entscheidender Bedeutung.

Tipp 4:Perfekte Partnerrouten

Wählen Sie eine Route, die beide Partner bequem finden. Eine Route voller Hügel ist nicht die beste Idee, wenn ein Partner die ganze Zeit an seinen Grenzen ist. Wählen Sie schattigere Routen, wenn es heiß ist.

Mehrere Ausgangspunkte oder Schleifen einer kürzeren Route sind großartige Routenoptionen. Wenn das Training zu viel ist oder sich jemand nicht wohl fühlt, kann er leicht nach Hause zurückkehren. Dies wird dazu beitragen, den weniger fitten Partner etwas zu entlasten.

Sie können die Route auch zu einer Aktivität mit einem Zielort machen. Laufen Sie zum Beispiel zu einem Schwimmloch und springen Sie hinein, dann rennen Sie nach Hause. Renne zum Haus eines Freundes, mache eine Pause und renne dann nach Hause. Machen Sie die Reise zum Training und haben Sie Spaß dabei!

Stellen Sie das Training Ihres Paares von Anfang an auf Erfolg ein, indem Sie deutlich machen, dass es in Ordnung ist, die geplante Route abzukürzen. Der fittere Partner kann weitermachen, solange der weniger fitte Partner den Heimweg alleine findet.

Tipp 5:Setze dir spezifische Trainingsziele für Paare

Geben Sie Trainingsziele vor dem Training klar an. Arbeite an Zielen, an denen du alleine nicht arbeiten kannst. Legen Sie zum Beispiel den Fokus des Trainings auf die psychische Gesundheit, den Aufbau von Stärke oder die Bindung und Vertiefung Ihrer Beziehung.

Ihr Gehirn ist ein Muskel:Vernachlässigen Sie es nicht. Die geistige und emotionale Gesundheit ist entscheidend für den Aufbau dieses Muskels.

Tipp 6:Aufpeppen

Versuche neue Dinge! Wählen Sie eine Aktivität aus, die keiner von Ihnen zuvor gemacht hat. Neue Erfahrungen vertiefen soziale Bindungen. Sie werden beide automatisch komplette Anfänger sein! Hier sind einige trainingsfreundliche Aktivitäten für Paare, die Sie am nächsten Wochenende ausprobieren können (je nach Saison):

  • Standup-Paddling
  • Bouldern oder Klettern
  • Tandemradfahren
  • Mountainbiking
  • Rollschuhlaufen oder Rollschuhlaufen
  • Parkour 
  • Schwimme Bahnen (versuche einen neuen Schlag)
  • Canyoning
  • Kajakfahren
  • Skifahren, Snowboarden oder Langlaufen

Es spielt keine Rolle, was die Aktivität ist, solange beide Partner eine gute Zeit haben und sich ein wenig bewegen wollen. Sie könnten sogar einen Aktivurlaub machen, der auf Aktivitäten basiert, die keiner von Ihnen zuvor gemacht hat!

Tipp 7:Unterschiede annehmen

Dieser Tipp ist vielleicht nicht jedermanns Sache. Wenn ein Partner superstark und einer kleiner ist, erwägen Sie etwas wie Akrobatik. Tanzen – denken Sie an Swingtanzen – könnte auch Spaß machen. Diese Arten von Aktivitäten zeigen sich nur, wenn die Partner sehr unterschiedliche körperliche Eigenschaften haben!

Wer weiß, vielleicht finden Sie etwas, das Ihnen wirklich Spaß macht und in dem Sie beide einzigartig gut sind!

Trainingsübungen und Routinen für Paare

adidas Training hat Tausende von Workouts, die du zu zweit oder mit einem Workout- oder Fitnesspartner machen kannst!

Probieren Sie diese Workouts aus und sehen Sie sich die Übungen in der adidas Training App an!

8-Minuten-Fit-Together-Workout 

Dynamisches Duo-Partner-Workout

Max Motivation Partnertraining

***


Zuletzt aktualisiert: 2022-07-01
  • Varun Dhawan versucht es mit Chandra Namaskar! Hier ist, wie es sich von Surya Namaskar unterscheidet

    Kareena Kapoor Khan machte Suryanamaskar alias Sonnengruß populär, als sie in mehreren Interviews gestand, wie sehr sie es liebt, sie zu tun. Seitdem hat das traditionelle Suryanamaskar in Indien mehrere Avatare durchlaufen und viele haben es in eine fettverbrennende Cardio-Routine verwandelt. Aber

  • Fitness synchronisiert mit Ihrem Kalender:Lassen Sie Ihre Hormone für sich arbeiten!

    An einem Tag fühlst du dich, als könntest du den Mt. Everest besteigen oder einen Halbmarathon wie nichts laufen… 😉 Aber am nächsten Tag fühlst du dich dann wirklich außer Fassung. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, dass dies mit Ihren Hormonen zusammenhängen könnte? In der heutigen Folge unsere

  • Die besten Zeiten zum Gehen, abhängig von Ihren Zielen

    Der Beginn einer beständigen Gehroutine ist der erste Schritt zur Verbesserung Ihrer Gesundheit. Aber vielleicht sind Sie bereit, noch eine Stufe höher zu gehen und die größten Vorteile aus jedem Spaziergang herauszuholen. Die Forschung hat herausgefunden, dass wann  Ihr Gehen ist in Bezug auf besti

  • Was ist normales Wachstum? (Teil 1)

    Eltern fragen sich oft, ob ihre Kinder normal wachsen. Als Kinderarzt verbringe ich viel Zeit damit, mit Familien über den Body-Mass-Index (BMI) zu sprechen und darüber, ob ein Kind ein gesundes Gewicht hat oder nicht. Aber ebenso oft möchten Eltern und Kinder wissen, ob sie normal in der Höhe wachs